Fandom

Reborn! - Wiki

Adelheid Suzuki

1.004Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Adelheid Suzuki
Adelheid1.png
Titel Shimon Gletscher Wächterin der 10. Generation
Name in Kanji 鈴木 アーデルハイト
Name in Romanji Suzuki Adelheid
Spitzname/n 20
Alter ca. 16
Status lebend
Mafiafamilie Shimon Famiglia
Ring Shimon Gletscher-ring
Flamme Gletscherflamme
Waffe zwei Metallfächer
Schule erst Shimon Mittelschule, dann Namimori Mittelschule
Vorkommen Manga
1. Auftritt Kapitel 283

Adelheid ist eine Austauschschülerin von der Shimon Mittelschule. Diese ist gezwungen ihre Schüler über einen unbestimmten Zeitraum zu evakuieren, da die Schule wegen des Erdbebens (durch die Arcobaleno) evakuiert wurde. Sie macht einen sehr strengen und harschen Eindruck und trägt, genau wie Hibari, eine Binde um den Arm. In wirklichkeit ist sie jedoch sehr fürsorglich und kümmert sich stets um Andere. Sie hat zu jedem der Shimon Famiglia eine Besondere Verbindung. Außerdem zeigt sich im Laufe der Story, dass sie eine Beziehung mit Julie Katou hatte und ihn immernoch zu lieben scheint.

Story Überblick Bearbeiten

Inheritance Ceremony Arc Bearbeiten

Tsuna begegnet ihr zu erst vor der Schule und ist erschrocken, da sie für ein Mädchen recht groß ist. Später sieht man Adelheid, wie sie zu Hibari in seinen Raum des Disziplinarkomitees kommt und ihm mitteilt, dass dieser Raum nun dem Liquidierungskomitee gehören würde. Hibari will den Raum jedoch nicht abtreten, worauf Adelheid ihm entgegnet, dass sie die Zustimmung von allen Clubmitglieder habe. Dazu zeigt sie Hibari Bilder von den zusammengeschlagenen Mitglieder, was Hibari sehr verwundert. Es sieht so aus, als würde Hibari diese Demütigung auf sich sitzen lassen, am nächsten Tag sieht man die Beiden jedoch auf dem Schuldach, wie sie kurz davor sind, gegeneinander zu kämpfen. Adelheid hat derweil einen großen Banner ihres Liquidierungskomitees am Gebäude aufgehängt.
Liquidation comittee.png

Das Zeichen des Liquidierungskommitees

Tsuna, Gokudera, Yamamoto und Ryohei finden sich auf dem Dach ein, um den Kampf zu beobachten. Jedoch sind auch die anderen Austauschschüler da, sowohl Enma, als auch Koyo, P.! Shitt, Rauji und Kaoru. Schließlich entbrennt ein Kampf zwischen Adelheid und Hibari, worauf hin sie ihn mit zwei Metallfächern bekämpft. Während des Kampfes gerät Adelheid jedoch kurz in Bedrängnis, worauf man kurz die Andeutung einer Todeswillenflamme sieht. Schließlich wird Tsuna zwischen die Beiden geschleudert, da Reborn keine Streitigkeiten zwischen den Familien haben möchte. Es stellt sich heraus, dass die Austauschschüler Mitgleider der Shimon Famiglia sind, welche als Gäste auf Tsunas Erbschaftszeremonie eingeladen sind.

Am Tag der Erbschaftszeremonie stellt sich heraus, dass die Shimon Familie Tsuna und seine Freunde nur belogen haben. In Wirklichkeit sind sie hinter der Sünde her, welche das Blut ihres ersten Bosses Cozart sein soll. Nachdem sie es auf ihre Shimon Ringe geträufelt haben, nehmen diese endlich ihre wahre Form an. Jedoch dauert es noch sieben Tage, bis sie vollkommen erwachen. In dieser Zeit ziehen sich Adelheid und die anderen Shimons auf ihre Insel zurück, wo sie jedoch schon bald von Tsuna und seinen Freunden gefunden werden.


Waffen und Fähigkeiten Bearbeiten

Metalfans.png

Die Metallfächer

  • Zwei Metallfächer: Adelheid benutzt zum Kämpfen zwei Fächer, die aus Metallklingen bestehen. Sie versteckt die beiden stets unter ihrem Rock.




Trivia Bearbeiten

  • Adelheid ist deutsch und bedeutet soviel wie Adel, oder Adelsstand.
  • Sie ist für eine Mittelschülerin sehr groß.
  • Es scheint, als ob sie sich in Kaitou Julie verliebt hat.
  • Laut Koyo Aoba trägt sie "bezaubernde Unterwäsche".


Shimon Famiglia
1. Generation: Cozart Shimon
10. Generation: Enma Kozato | Adelheid Suzuki | Koyo Aoba | Shitt P. | Kaoru Mizuno | Julie Katou | Rauji Ooyama

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki