FANDOM


In der internationalen Reborn!-Fangemeinde, besonders (aber nicht ausschließlich) im Bereich des Shonen Ai/Yaoi (Boys' Love), hat sich ein spezielles System zur Anzeige der Pärchen (z.B. bei Fanarts, Doujinshi oder Fanfictions) herausgebildet.

Das System besteht aus Zahlen und Buchstaben, welche synonym für die verschiedenen Charaktere stehen und von deren Namen abgeleitet sind.

Liste der Bezeichnungen der CharaktereBearbeiten

VongolaBearbeiten

CEDEF :Bearbeiten

1. Generation:Bearbeiten

CavalloneBearbeiten

KokuyoBearbeiten

ArcobalenoBearbeiten

VariaBearbeiten

MillefioreBearbeiten

TYL Arc (Zehn Jahre später)Bearbeiten

u.s.w.

Shimon Famiglia Bearbeiten

AndereBearbeiten

Herleitung der Bezeichnungen Bearbeiten

Die Charaktercodes lassen sich ganz einfach aus den beiden Zahlensystemen der Japaner ableiten. Dabei gibt es das neue, Standart und das alte Zahlensystem, Begriffe aus beiden Systemen werden verwendet.

Standart Zahlenstystem:

ichi = eins

ni = zwei

san = drei

yon / shi = vier

go = fünf

roku = sechs

nana / shichi = sieben

hachi = acht

kyuu = neun

juu = zehn

Das alte Zahlensystem:

hi (ausgesprochen hee) = eins

fu (ausgesprochen foo) = zwei

mi (mee) = drei

yo (yoh) =vier

itsu (itsu-oo) = fünf

muu (moo) = sechs

nana (nana) = sieben

ya (yah) = acht

kono (koh – noh) = neun

to (toh) = zehn

Andere wichtige Zahlen:

Null wird manchmal als „maru“ gelesen (0 heißt eigentlich rei).

„byaku“ verwendet man, wenn man in Hunderterschritten zählt.

„shou“ verwendet man, wenn man in Fünferschritten zählt.

Ein Beispiel:

59 = 5 und 9 = go - ku = Goku(dera)

Oder

51 = 5 und 1 = shou – ichi = Shouichi (Irie)

Schwierigkeiten:

387 / 487 = su – pa – na = Spanner “su” kann einmal die Abkürzung für drei (suri) sein und einmal das chinesische Wort für vier. So wird man die Bezeichung 387 mehr im japanischen Raum lesen und im chinesischen mehr 487. Die acht wird öfters auch als „pah“ oder „ba“ gelesen.

Darstellen von PärchenBearbeiten

Im Fandom von KHR wird Mithilfe dieser Zahlen nicht nur gesagt, welche Charaktere man am liebsten mag, sondern dies sind auch die Abkürzungen für die Pairings ins Katekyo Hitman Reborn! Beim Schreiben von Fanfictions ist es gängig, diese Zahelncodes zu verwenden um kurz und prägnant zu sagen, um welches Pairing es sich handelt. Um ein Paar darzustellen, nimmt man einfach die Codes der jeweiligen Charakter und hängt sie aneinander, was z. B. so aussehen kann:


6927 = Mukuro x Tsuna


Wenn jetzt also jemand schreibt: „Woha mein Lieblingspairing ist und bleibt 6927!“ weiß man sofort, was gemeint ist. Andere Beispiele sind:


8059 (manchmal auch als YamaGoku) = Yamamoto x Gokudera


Oder mal etwas ausgefallenes einfach um die Kombination der Zahlen zu demonstrieren::


0056 = Leonardo Lippi x Colonnello

0 = Le/Re, Abkürung für rei;

0 = ausgesprochen wie Buchstabe O -> Leo

und

5 = ko, andere Aussprache für go;

6 = Ro -> Colo (Koro)


ReferenzenBearbeiten

[1] [2] [3]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki