FANDOM


Das Ende und was danach geschieht
Target 026pic.jpg
Target 026.png
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Japan
Titel in Kanji 終わりとそれから
Titel in Romanji Owari to Sore kara
Erstaustrahlung 7. April 2007
Erster Auftritt Vendice
Kampf Tsuna vs. Mukuro
Staffel Staffel 1
Arc Kokuyo Arc
Opening Drawing Days
Ending One Night Star
Enspricht Kapitel Kapitel 79 - 81


Tsuna sagt Mukuro den Kampf an: Wenn er nicht kämpft, könne er nicht in Frieden sterben. Mukuro sieht, dass sich die Todeswillen-Flamme auf Tsunas Stirn verändert hat. Tsuna kämpft jetzt ruhig und entschlossen, nicht mehr wild und impulsiv wie vorher. Selbst Reborn ist verblüfft, dass die Kugel des Tadels eine komplett andere Kraft entfesselt. Aber Mukuro ist zuversichtlich, dass er Tsuna mit Leichtigkeit schlagen kann.

Tsuna kann die Angriffe von Ken und Chikusa mit Leichtigkeit abwehren. Er ist sogar in der Lage, Mukuros Illusionen zu durchschauen. Die neue Kugel hat in Tsuna das "Blut der Vongola" geweckt, so dass er jetzt die Hyper-Intuition benutzen kann.

Dann greifen Gokudera und Bianchi an. Tsuna scheint gehemmt, schließlich sind das die Körper seiner Freunde. Doch Reborn erklärt Mukuro, dass Tsuna die Schläge abfängt, um sie nicht zu verletzen. Dann betäubt Tsuna Gokudera mit einem Hieb in den Nacken, so dass der sich nicht mehr bewegen kann. Und auch Bianchi wird von ihm ausgeschaltet. Mukuro hat jetzt keinen Körper mehr, der für ihn kämpfen könnte. Er muss die Sache also wieder selbst in die Hand nehmen.

Mukuro setzt nun den fünften Pfad, den Pfad des Menschen ein. Er ist komplett von einer schwarzen Aura umgeben. Tsuna wird gegen die Wand geschleudert, doch das weckt nur die volle Kampfbereitschaft in ihm. Seine Todeswillen-Flamme lodert größer und heller als je zuvor und geht auch auf seine X-Handschuhe über.

Mukuro ist von dieser neuen Kraft begeistert. Wenn er Tsunas Körper besitzt, kann er die wichtigsten Menschen der Welt in seine Macht bringen und so einen allumfassenden Krieg heraufbeschwören. Mukuro plant das Ende der Menschheit.

Aber Tsuna kann ihn überwältigen. Als Mukuro endlich besiegt ist, zerspringt sein Dreizack, es ist endgültig vorbei. Ein Rettungsteam der Vongola Famiglia taucht auf und kümmert sich um alle Verletzten.

Ken und Chikusa wollen Mukuro immer noch beschützen. Tsuna ist verblüfft, schließlich habe der den beiden doch seinen Willen aufgezwungen und sie nur benutzt. Doch Ken und Chikusa erzählen, wie sie alle drei als Kinder von ihrer eigenen Familie gequält und als Versuchskaninchen missbraucht wurden. Doch eines Tages tötete Mukuro alle Erwachsenen und flüchtete mit ihnen.

Die Vendice erscheinen und nehmen Ken, Chikusa und Mukuro gefangen. Tsuna will sie aufhalten, aber Reborn hält ihn zurück. Die Vendice sind eine Macht, die über der Mafia steht.

Einen Monat später sitzt Tsuna mit seinen Freunden bei einem Baseball-Spiel, um Yamamoto anzufeuern. Alle lachen und sind aufgeregt, als der einen Homerun schlägt. Es ist ein wunderschöner Tag. Doch dann beschleicht Tsuna ein seltsames Gefühl. Er sieht sich um, kann aber nichts entdecken. Nur Reborn bemerkt einen kleinen Jungen mit einem roten Auge...

Kokuyo Arc
Der plötzliche Anschlag | Freunde werden verletzt | Eine unerwartete Falle | Die letzte Kugel des letzten Willens | Jeder hat seinen eigenen Konter | Ich will siegen! Zeit des Erwachens | Das Ende und was danach geschieht
Story Arcs
Introduction Arc | Kokuyo Arc | Varia Arc | Future Arc | Arcobaleno Trials Arc | Choice Arc | Inheritance Succession Arc | Future Final Battle Arc | Inheritance Ceremony Arc

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki