Fandom

Reborn! - Wiki

Episode 075

1.004Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Versteck
Folge75b.jpg
Target 075.png
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Japan
Titel in Kanji アジト
Titel in Romanji Ajito
Erstaustrahlung 22. März 2008
Erster Auftritt Future Yamamoto
Strau Mosca
Staffel Staffel 4
Arc Future Arc

TYL Arc

Opening 88
Ending Stand up
Enspricht Kapitel Kapitel 138 - 140


Nach dem Kampf gegen Lal Mirch erklärt sich diese bereit, Tsuna und Gokudera zum geheimen Versteck der Vongola Famiglia zu bringen. Lal Mirch ist sehr schnell und Tsuna hat Probleme, ihrem Tempo standzuhalten. Schließlich kommen die drei an einen Fluss und beschließen, dort über Nacht zu bleiben. Lal ist kalt und hart zu den beiden und Tsuna und Gokudera müssen sich selbst etwas zum Essen suchen. Tsuna ist bedrückt wegen der Worte Lals, Reborn sei tot, doch Gokudera macht ihm wieder neuen Mut.

Folge75.jpg
Nachdem Tsuna und Gokudera einen kleinen Zwischenfall mit Lal Mirch hatten, gibt Lal den beiden etwas Fisch von sich und erzählt ihnen von der Lage in der Zukunft. Sie erzählt, dass sie Mitglied der CEDEF ist und wegen eines Notfalls ausgesandt wurde, die Mitglieder von Tsunas Familie zu finden. Es stellt sich heraus, dass dieser Vorfall die Zerstörung des Hauptquartiers der Vongola in Italien ist. Es gab keine Überlebenden und auch Vongola IX, Timoteo, wird vermisst. Außerdem erzählt Lal von der stärksten Mafia-Familie momentan, der Millefiore Famiglia unter der Leitung von Byakuran. Lal erläutert, dass man in der Zukunft mit Ringen und Boxen kämpft, so wie sie es in dem Kampf mit den beiden tat. Die Ringe, welche unglaubliche Kraft besitzen, werden ausschließlich von Mafia-Mitgliedern benutzt, ihre Existenz wird durch die Omertà ("Schweigepflicht") beschützt.

Plötzlich schlägt ein Wachballon (ebenfalls eine Box-Waffe) von Lal Alarm und die drei verstecken sich in Windeseile. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um einen Roboter handelt, der fast genauso wie Gola Mosca aussieht. Lal erklärt, dass dies eine Weiterentwicklung, der Strau Mosca, ist und von den Millefiore als Wachroboter benutzt wird. Er reagiert auf Todeswillenflammen, doch da Lal Mirch die Vongola-Ringe mit Mammon Ketten versiegelt hat, wiegt sie sich in Sicherheit. Plötzlich greift der Roboter sie trotzdem an und Tsuna fällt ein, dass er noch den Ring von Lancia um den Hals hängen hat. Lal ist bereit zu kämpfen, doch im letzten Moment wird der Strau Mosca von einem einzigen, kleinen Hieb stillgelegt.

Überrascht stellen Tsuna und Gokudera fest, dass dies "Attaco di Squalo" war und sie von Yamamoto aus der Zukunft ausgeführt wurde. Dieser wurde eigentlich nur ausgesandt, um ein Mitglied der CEDEF (Lal) abzuholen. Yamamoto ist bestens über die Lage in der Zukunft informiert und begleitet die drei zurück zum Unterschlupf. Als sie an einem Eingang angekommen sind, nutzt Yamamoto eine Eigenschaft seiner Box-Waffe (Regen Schwalbe), um den offenen Eingang zu verbergen. Der Unterschlupf ist unter der Erde und ein riesiger Komplex aus mehreren Stockwerken, der von Future Tsuna gebaut wurde.

Dort angekommen, finden Gokudera und Tsuna Reborn vor, dem es gutzugehen scheint. Tsuna fällt ein Stein vom Herzen, wird jedoch sofort wieder von Reborn in die Mangel genommen. Reborn scheint bereits besser informiert und erklärt den beiden, dass er aus unbekannten Gründen das Versteck nicht verlassen kann, ohne Schaden zu nehmen. Außerdem sind die drei nicht exakt 10 Jahre in die Zukunft befördert worden, sondern nur 9 Jahre und 10 Monate. Zu ihren Erschrecken müssen Tsuna und Gokudera feststellen, dass sie sich die ganze Zeit in der Umgebung um Namimori befunden haben. Yamamoto erklärt ihnen, dass die Vongola Stützpunkte auf der ganzen Welt attackiert werden und momentan eine regelrechte "Jagd" nach den Mitgliedern der Vongola Famiglia gemacht wird. Das Ziel der Millefiore ist es, jeden einzelnen Vongola auszuradieren. Nicht nur das, auch Freunde und Familien werden verfolgt. Doch Reborn macht ihnen Mut und gibt Tsuna den Auftrag, seine sechs Wächter zu versammeln. Dies wäre ein großer Schritt nach vorne.


Watch It Bearbeiten

Future Arc
Die Welt 10 Jahre später | Versteck | Suche nach den Wächtern | Die Flamme der Entschlossenheit | Der Schlüssel zur Vergangenheit | Erste Prüfung | Unstimmigkeit | Kombination | Der stärkste Wächter | Die erhaltene Information | Der Weg nach Hause | Wo ist das Versteck? | Der gefürchtetste Trainer | Erbschaft | 7³ (Tre-ni-sette) | Piano des Schmerzes | Regeneule (Gufo di Pioggia) | Diejenigen, die glauben | Anvertrauende Auswahl | Notalarm Stufe D | Der wahre Charakter kommt zum Vorschein | Entschlossenheit | X-Burner | Große Verfolgungsjagd | Bekanntmachung | Letzte Prüfung | Stürzen in die letzte Nacht | Nächtliche Jagd | Operation: Start | Das erste Hindernis | Der lästige Magier | Bedauern | Das Wachstum der Schüler | Verzweifelte Situation | Die Box Waffe eines Mannes | Gefangenschaft | Das Geheimnis der Melon Basis | Der Gegner ist Oktopuskopf | Boomerangfalle | Blaue Spur, Rückkehr | Der Wächter des Sturms steht auf | Sistema C.A.I. | Der Unterschied der Entschlossenheit | Der Gegenangriff des Sturms | Die Entscheidung der Prinzessin | Die Lücke des Kampfs | Virtual Space | Zwei Kämpfe | Der stärkste Schwertkämpfer | Unterricht vom Schwertkönig | Blockierter Nebel | Weitere Eindringlinge | Der Stärkste VS der Stärkste | Mystische Blume | Hier kommt der Vorsitzende des Disziplinarkomitees! | Operation X | Entschlossenheit und Irritation | Amoklauf | Die letzte Verteidungslinie | Ein Spiel verändernder Zug | Höllenkrieger |Ankunft!! | Die offenbarte Wahrheit | Hauptkampf in Italien | Prinzen Zwillinge | Tobendes Gebrüll | Ein anderer Himmel
Story Arcs
Introduction Arc | Kokuyo Arc | Varia Arc | Future Arc | Arcobaleno Trials Arc | Choice Arc | Inheritance Succession Arc | Future Final Battle Arc | Inheritance Ceremony Arc

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki