FANDOM



Die letzte Nacht
180px-Target_100.jpg
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Japan
Titel in Kanji 突入前夜
Titel in Romanji Totsunyū Zenya
Erstaustrahlung 20.09.2008
Staffel Staffel 4
Arc Future Arc; TYL Arc
Enspricht Kapitel Kapitel 174


Die letzte NachtBearbeiten

Kyoko, Haru und Bianchi bereiten ein großes Festessen vor, I-Pin und Lambo helfen ihnen dabei. Am kommenden Tag steht der Angriff auf die Melon Basis bevor und alle Kämpfer sollen ihre Kräfte auffrischen, bevor es losgeht.

Yamamoto und Gokudera haben ihr Training abgeschlossen. Tsuna hat seinen X-Burner zwar noch nicht perfektioniert, aber sein Trainingsstand kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr erhöht werden. Außerdem hat er gerade ein anderes Problem: Er kann den Talisman, den Kyoko ihm während der Kämpfe um die Vongola-Ringe geschenkt hatte, nicht mehr finden. Tsuna ist zutiefst verzweifelt und sucht die ganze Basis danach ab.

Hibari, Ryohei, Kusakabe und Lal Mirch sitzen bei einer Teezeremonie zusammen, als Hibari den anderen mitteilt, dass er beim Angriff auf die Melon Basis nicht dabei sein wird. Ryohei ist sauer, aber Hibari hat andere Pläne. Als Reborn erscheint, erzählt Kusakabe, dass der Computer nur eine 0,0024 %ige Chance errechnet hat, dass die Vongolas siegen werden. Reborn und Lal sind allerdings der Meinung, dass man sich den Luxus eines Rückziehers nicht erlauben kann. Sie beschliessen, Tsuna und den Anderen dieses Ergebnis zu verheimlichen, damit sie den Mut nicht verlieren. Außerdem sind sie durch das Training viel stärker geworden, so dass das Ergebnis wahrscheinlich falsch ist.

Während Tsuna auf der Suche nach seinem Talisman durch die Gänge rennt, stösst er mit Kyoko zusammen, die gerade Wäsche aufräumen will. Alle Kleidungsstücke fallen herunter und gemeinsam heben sie sie wieder auf. Dabei bedankt sich Kyoko bei Tsuna dafür, dass er sie vor Tazaru gerettet hat. Dann bemerkt Tsuna seinen Talisman, den Kyoko im Umkleideraum gefunden hat. Damit er ihn nicht mehr verliert, hat sie extra eine Tasche in seine Jacke genäht. Tsuna ist überglücklich.

Durch ein Spezial-Gerät von Ginger Bread konnte Glo Xinia durch die Bewegungen seiner Pupille auf einer Buchstabier-Tafel mitteilen, dass er einen Peilsender in Chromes Tasche versteckt hat. Die Cervello haben den Sender bereits geortet und teilen Shoichi Irie mit, dass das Geheimversteck der Vongola endlich gefunden wurde. Er befiehlt einen sofortigen Angriff.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki