FANDOM


Prinzen-Zwillinge
Episode138

Target138

◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Japan
Titel in Kanji 双子の王子
Titel in Romanji Futako no Ōji
Erstaustrahlung 20. Juni 2009
Staffel Staffel 5
Arc Future Arc

TYL Arc

Opening Easy Go
Ending Smile for...


Zu Belphegors Erstaunen taucht sein tot geglaubter Bruder plötzlich wieder auf. An seiner Seite ist sein Butler Olgert. Bel und Fran können das, was sie sehen, nicht glauben, doch Fran ist davon überzeugt, dass es sich um keine Illusion handelt. Auch Siel bestätigt Frans Worte, er sei keine Fälschung oder ein Doppelgänger. Als Beweis zeigt Siel das Muttermal an seinem Bauch und die Narben, die bei den Kämpfen gegen Bel entstanden sind.

Belphegor erzählt von ihrer Kindheit: Schon seit der Sekunde, in der die beiden geboren wurden, hassten sie sich gegenseitig. Jeder versuchte den jeweils anderen zu übertreffen. Die Streiche und Kämpfe, die sie sich lieferten, wurden immer stärker und brutaler. So bewarfen sie sich zunächst mit Steinen, am Schluss sogar mit Messern. An einem Tag stellte sich schließlich Bel als "Sieger" heraus, als er seinen Bruder bei einem Kampf tötete.
Episode138a

Bel gewinnt schließlich über seinen Bruder

Doch die Streitereien zwischen den Beiden gehen weiter und Sil meint, dass eigentlich er alle Kämpfe gewonnen hätte. Rasiel sollte zu 100 % der nächste König werden. Um trotzdem zu gewinnen, tropfte Bel Abführmittel in Siels Getränk. Jedoch hatte Siel als Rache Belphegor Regenwürmer und Dreck in den Mund geschoben.

Schließlich stellt sich heraus, dass Byakuran Rasiel aus der Erde geholt und ihm einen der Mare-Ringe anvertraut hat. Dass somit ein eigentlich toter Mann wieder lebt, können sich auch Tsuna und die anderen in Japan, die die Geschichte von Shoichi hören, nicht vorstellen. Reborn rät, dass Byakurans geheime Kraft etwas damit zu tun haben muss und trifft wohl damit genau ins Schwarze.
In Italien informiert Fran derweil Squalo über die Neuigkeiten, welcher sich sofort auf den Weg zu den Beiden macht. Zuvor hat er jedoch noch zu tun, da er von unzähligen Kriegern der Millefiore Famiglia umgeben ist. Squalo ruft Lussuria und Levi, um ihnen zu sagen, dass sie als Back Up für Fran und Bel bereit stehen sollen. Diese haben jedoch selbst alle Hände voll zu tun, da es an der Nordseite des Variaschlosses eine Explosion gab und viele Wachmänner ausgeschaltet wurden. Jedoch ist Levi auf dem Weg zu den Beiden, trifft aber auch schnell auf Gegner. Da Lussuria mit dem Heilen der verwundeten Variakrieger beschäftigt ist, müssen Bel und Fran schließlich alleine klar kommen. Belphegor ist dies nur Recht, da er seinen Bruder mit seinen eigenen Händen erledigen will. Rasiel ist von Belphegors Boxwaffe nicht sehr beeindruckt und durchdringt dessen Sturmflammenwirbel mit Leichtigkeit durch seine Sturm Fledermäuse. Olgert ruft derweil seinen Regen Elefant. Während Bel seinen Bruder bekämpfen will, soll Fran Olgert besiegen, hat jedoch ein Problem damit, seine Box zu öffnen. Fran braucht eine Pose, um seine Box zu öffnen, kann seine Hände jedoch nicht über den Kopf heben, da sein Hut zu groß ist.
Plötzlich brechen Bel und Fran zusammen, sodass beide Körper leblos auf den Boden fallen. Dies kommt von den Fledermäusen, welche unsichtbare Sturmflammen aussenden, und so den Körper der Feinde zerstört. Bel und Fran scheinen tot und als ihnen Untergebe zu Hilfe kommen wollen, werden sie von Olgerts Elefanten zertrampelt. Schließlich beschließen die Beiden, nun das Schloss der Varia anzugreifen. Dazu ruft Olgert noch zwei weitere Elefanten, die sich auf den Weg zum Schloss machen und dabei von Squalo und den anderen Varia Mitgliedern gesehen werden. Squalo will Lussuria noch aus dem Schloss schicken, doch dann ist es auch schon zu spät und die Elefanten schlagen mit voller Wucht ein. Auch Levi sieht die Explosion und macht sich sofort Sorgen um Xanxus.
Als Siel und Olgert am Schloss ankommen, glauben sie gewonnen zu haben, doch sie haben die Rechnung nicht mit Xanxus gemacht...


Future Arc
Die Welt 10 Jahre später | Versteck | Suche nach den Wächtern | Die Flamme der Entschlossenheit | Der Schlüssel zur Vergangenheit | Erste Prüfung | Unstimmigkeit | Kombination | Der stärkste Wächter | Die erhaltene Information | Der Weg nach Hause | Wo ist das Versteck? | Der gefürchtetste Trainer | Erbschaft | 7³ (Tre-ni-sette) | Piano des Schmerzes | Regeneule (Gufo di Pioggia) | Diejenigen, die glauben | Anvertrauende Auswahl | Notalarm Stufe D | Der wahre Charakter kommt zum Vorschein | Entschlossenheit | X-Burner | Große Verfolgungsjagd | Bekanntmachung | Letzte Prüfung | Stürzen in die letzte Nacht | Nächtliche Jagd | Operation: Start | Das erste Hindernis | Der lästige Magier | Bedauern | Das Wachstum der Schüler | Verzweifelte Situation | Die Box Waffe eines Mannes | Gefangenschaft | Das Geheimnis der Melon Basis | Der Gegner ist Oktopuskopf | Boomerangfalle | Blaue Spur, Rückkehr | Der Wächter des Sturms steht auf | Sistema C.A.I. | Der Unterschied der Entschlossenheit | Der Gegenangriff des Sturms | Die Entscheidung der Prinzessin | Die Lücke des Kampfs | Virtual Space | Zwei Kämpfe | Der stärkste Schwertkämpfer | Unterricht vom Schwertkönig | Blockierter Nebel | Weitere Eindringlinge | Der Stärkste VS der Stärkste | Mystische Blume | Hier kommt der Vorsitzende des Disziplinarkomitees! | Operation X | Entschlossenheit und Irritation | Amoklauf | Die letzte Verteidungslinie | Ein Spiel verändernder Zug | Höllenkrieger |Ankunft!! | Die offenbarte Wahrheit | Hauptkampf in Italien | Prinzen Zwillinge | Tobendes Gebrüll | Ein anderer Himmel
Story Arcs
Introduction Arc | Kokuyo Arc | Varia Arc | Future Arc | Arcobaleno Trials Arc | Choice Arc | Inheritance Succession Arc | Future Final Battle Arc | Inheritance Ceremony Arc

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki