FANDOM


Wilder Blitz
0137
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Japan
Titel in Kanji 激しき雷撃
Titel in Romanji Hageshiki Raigeki
Erstaustrahlung 24 April 2010
Staffel Staffel 8
Arc Inheritance Succession Arc
Opening Listen To The Stereo
Ending Famiglia


In Folge 182 muss Lambo die Prüfung von Lampo bestehen, der kleine Kinder nicht ausstehen kann. Die Prüfung findet in einem Freizeitpark statt. Tsuna und Lambo müssen drei Stempel sammeln, die sie bei drei verschiedenen Fahrgeschäften finden. Wenn sie alle drei haben und es bis zu dem Schloss schaffen, in dem sich Lampo aufhält, erweist sich Lambo als würdig.


Ihren ersten Stempel holen sich Tsuna und seine Freunde bei einem fahrgeschäft mit kreiselnden Tassen, wobei die Tasse von Tsuna und Lambo einen Defekt zu haben scheint, da sie immer schneller wird. In Wirklichkeit ist es jedoch nur Verde, der Lambo analysieren möchte. Vollkommen desorientiert von dieser Aktion lässt sich Tsuna einen Stempel geben und bricht kurz darauf zusammen.


Kurz darauf geht es zum Go-Kart fahren, wo Lambo einmal mehr sein rücksichtsloses Verhalten unter Beweis stellt und die anderen konsequent rammt. Unterdessen möchte Verde testen, wie elektrizitätsresistent Lambo ist und sorgt dafür, dass Lambos Go-Kart heftige Stromstöße abgibt. Zunächst versuchen Tsuna und Yamamoto Lambo herauszuziehen und als Gokudera es versucht zeigt sich auf einmal, dass das Go-Kart auch schießen kann. Und währenddessen schraubt Verde die Elektrizität immer weiter hoch, bis die Blitze ausschlagen und einen Ast abschlagen, welcher direkt auf Yuni zugeflogen kommt. Glücklicherweise schafft es Reborn jenen Ast zu zerstören.

Schließlich nehmen Gokudera und Yamamoto Lambo in die Mangel und es gelingt ihnen, den kleinen Kuhjungen herauszuziehen. Erschöpft lässt sich Tsuna die zweite Attraktion abstempeln und gönnt sich einen kurzen Moment der Ruhe.

Den dritten Stempel holen sich die Freunde in einer Art Tunnel, in dem viele Roboter stehen. Lambo hat seinen Spaß, doch Tsuna fühlt sich bei der ganzen Geschichte nicht wohl. Und wie es zu erwarten wahr, fangen die Roboter auf einmal an sich zu bewegen.

Die Gruppe rennt schnell aus dem Tunnel. Schnell packt sich Tsuna den Stempel und drückt wahllos auf die Karte. Tsuna, Lambo und Yuni dringen zum Schloss vor, während Gokudera, Yamamoto, Colonello, I-Pin und Fon die Roboter aufhalten. Kurz bevor sie das Schloss jedoch betreten können erscheint ein riesiger Roboter in dem sich Verde befindet. Bevor die drei irgendwas tun können schnappt er sich Lambo und kurz darauf auch Tsuna. Während Verde Lambo mit Gewalt droht, weint dieser und entlädt eine enorme Menge an Elektrizität. Verde versteht nun, dass Lambo den Strom in seinen Hörnern lagert und bei starken Gefühlsschwankungen entladen kann. Doch diese Erkenntnis kommt zu spät und mit einem großen Knall explodiert der Roboter und Tsuna und Lambo fliegen durch eine Scheibe des Schlosses, in welchem Lampo schon auf sie wartet.

Tsuna sagt Lampo, dass er alle Stempel hat, aber dieser bemerkt, dass auf der Karte nur zwei Stempel sind. Tsuna hat in der Hektik den letzten Stempel auf Lambos Gesäß gedrückt. Lampo sagt zwar, dass es so nicht gilt, aber da sie die Roboter besiegt und somit sein Schloss verteidigt haben, erklärt er Lambo dennoch für würdig und eine kleine Blitzflamme fliegt in Lambos Vongola Box.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki