Fandom

Reborn! - Wiki

Kapitel 283

1.004Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Kapitel 283
Kapiel 283.png
◄ vorheriges Kapitel nächstes Kapitel ►
Deutschland
Titel /
Japan
Titel in Kanji 至門中学
Übersetzt Shimon Mittel Schule
Erster Auftritt *Enma Kozato
Band n/a
Arc Inheritance Ceremony Arc
Entsprechende Anime Episoden: n/a

Das Kapitel beginnt damit, dass ein Vogel, Reborn einen Brief bringt. Der Brief ist vom 9. Vongola. Und Reborn bemerkt, dass es nun endlich soweit sei. Am nächsten Tag ist Tsuna mal wieder zu spät dran, um zur Schule zu kommen und er rennt im Haus herum, Richtung Haustür. Seine Mutter sagt noch: Wie aufregend es doch sein muss, Austauschschüler zu haben. Denn Tsunas Schule bekommt welche. Lambo mischt sich darauf ein und fragt, was Austauschschüler sind und ob man diese essen kann. Tsuna Mutter erklärt, dass es im Moment sehr viele Erdbeben gibt und das aus Sicherheitsgründen, Schüler in das sichere Namimori kommen. Lambo hat während jedoch gar nicht erst hingehört und isst weiter. Danach rennt Tsuna aus dem Haus, rennt an einer Straße und denkt, dass er es noch Rechtzeitig schaffen wird, da sieht er einige merkwürdig gekleidete Personen, mit Uniformen, die er noch nie gesehen hat. Er denkt, dass das wahrscheinlich die Austauschschüler sein werden. Von der Shimon Mittelschule. Außerdem denkt er, dass das Mädchen ziemlich groß ist. Er hat ein bisschen Schuldgefühle, da sie das Erdbeben erst verursacht haben, damit das sie aus der Zukunft zurückkamen. Auf einmal schaut sie Tsuna direkt an, mit einem eiskalten Blick. Darauf beschließt Tsuna ihnen nicht mehr zu nahe zu kommen, doch Reborn schickt ihn los, damit er mit ihnen reden soll und meint noch, dass das der Grund ist warum Tsuna kaum Freunde hat. Tsuna ist total aufgebracht, dass Reborn mitgekommen ist. Reborn erzählt Tsuna von dem Brief, den er von dem 9. Vongola erhalten hat. Es ist eine Notiz für die Thronfolgezeremonie. Tsuna fragt, was das für eine Thronfolgezeremonie sein soll. Reborn fragt etwas aufgeregt, ob er nicht ganz klar im Kopf sei, natürlich sei es eine Thronfolgezeremonie, in welcher er die Thronfolge des Neuten übernehmen werde. Mafiamitglieder von der ganzen Welt werden anwesend sein. Jetzt ist es Tsuna der total schockiert ist. "Jetzt werde ich offiziell der 10. Vongola sein ; Hat ich dir nicht gesagt, du sollst darüber keine Witze machen ; Ich will nichts mehr mit der Mafia zu tun haben". Reborn antwortet nur darauf ganz gelassen, "Hab ich dir nicht gesagt, du sollst den Vongola Ring immer bei dir tragen? ; Ich habe dir ihn um den Hals gebunden". Mit erschreckten Gesicht bemerkt Tsuna es jetzt und denkt, wie Reborn ihn überhaupt finden konnte, da er ihn in einer Anleitung, welche in einer Plastik Tüte war, welche welche wiederum in einer Spielebox war, welche unter dem Bett versteckt war. Auch bemerkt Tsuna, dass Nuts auch dabei ist. Danach geht er weiter Richtung Schule. Hinter ihm stürzt ein toter Vogel von einem Baum.



In der SchuleBearbeiten

Gokudera ist schon wieder halb am aus rasten und prophezeit den Austauschschülern kein gutes Ende, sollten sie Tsuna nicht Respekt zollen. Tsuna kann Gokudera gerade so noch stoppen, da kommt Yamamoto rein und meint, dass er es kaum noch erwarten kann die neuen Austauschschüler zu treffen, denn er hofft unter ihnen könnte einer sein, der Basebal mag. Da hört Tsuna auf einmal eine Stimme, welche sagt, dass sie auch gerne die Austauschschüler kennenlernen würde. Es ist Kyoko. Tsuna findet sie natürlich wie immer total süß. Aber auch Hana ist da und typisch für sie hofft sie, dass die Austauschschüler nicht kindisch sind.

Der Lehrer kommt und verkündet, dass zwei der sieben Austauschschülern in ihre Klasse kommen werden. Darauf hin ruft er die Beiden herein, kann einen der beiden Namen jedoch nicht richtig aussprechen. Eine junge Frau betritt den Taum und stellt sich als "Shitt P." vor, möchte jedoch Shitopi-chan genannt werden. Shitt stellt sich als sehr seltsam heraus, da sie als ihr Hobbie "Hakko" angibt, was auf verschiedenste Weise übersetzt werden kann. Allgemein schenit sie ein sehr komischer Vogel zu sein. Gokudera vernimmt währenddessen ein klick-Geräusch, woraufhin er in den Glauben verfällt, Shitt sei kein richtiger Mensch sondern eine U.M.A (nicht identifiziertes Tier, eng. unidentified mysterious animal) und er sie genauestens studieren will.
Nach Shitt P. stellt sich ein etwas schüchtern wirkender Junge namens Enma Kazato vor. Er stellt sich jedoch sehr leise vor, weshalb der Lehrer ihn mehrmals bittet, lauter zu reden. Enma scheint dies noch mehr zu verschüchtern und Tsuna erinnert er ein wenig an sich selbst.



Im AufnahmeraumBearbeiten

Hibari schreibt gerade etwas, als das große Mädchen reinkommt, welches Tsuna auf dem Weg zur Schule gesehen hat. Sie stellt sich als Adelheid Suzuki vor, eine Studentin im dritten jahr der Shimon Mittelschule. Sie teilt Hibari ruhig, jedoch mit einem beißenden Unterton mit, dass dieser Raum nun dem Liquidierungskomitee gehören würde, was Hibari etwas überrascht.


Nach der SchuleBearbeiten

Tsuna redet mit Reborn über Shitt P., welche sich den ganzen Tag sehr merkwürdig verhalten hat, als sie sehen, wie ihr neuer Mittschüler Enma von zwei Jungen verprügelt wird. Tsuna erkennt ihn sofort, will ihm aber nicht helfen, weil er Angst hat. Reborn tritt ihn und Tsuna fliegt ins Gefecht. Die beiden Jungen sehen Tsuna sofort und nehmen ihn ins Visier. Da Gokudera nicht bei ihm ist, wird Tsuna ebenfalls zum Ziel und endet wie Enma. Nach dem Gefecht hebt Tsuna die Sachen von ihm auf, dabei berühren sich ihre Hände und der andere bemerkt sofort, wer Tsuna in Wirklichkeit ist. Tsuna fühlt auch etwas, kann es aber nicht einordnen. Danach nimmt Enma sofort seine Sachen und verschwindet. Reborn meint zu Tsuna, dass Enma kein normaler Student sei...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki