Fandom

Reborn! - Wiki

Kapitel 293

1.004Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Missverständnisse
Kapitel293a.png
◄ vorheriges Kapitel nächstes Kapitel ►
Deutschland
Titel -
Japan
Titel in Kanji すれちがい
Übersetzt Missverständnisse
Erster Auftritt /
Band /
Arc Inheritance Ceremony Arc
Entsprechende Anime Episoden: /

Adelheid kommt zu Enma, welcher vergeblich auf Tsuna gewartet hat. Sie macht ihm klar, dass Tsuna den Brief einfach ignoriert hat und ganz normal zur Schule gegangen ist. Enma ist über diese Tatsache sichtlich angeschlagen, doch Adelheid lässt nicht locker und meint, dass dies das wahre Gesicht der Vongola Famiglia sei, sie ihren Plan jedoch nicht vernachlässigen werden. Das Ziel der Shimon Famiglia ist der Vollzug der Thronfolgezeremonie von Tsuna, da dies der einzige Weg ist, die Macht ihrer Familie wiederherzustellen.
An diesem Tag sind die Wächter der beiden Familien besonders aufgeregt und angespannt, da die Thronfolgezeremonie ansteht. Selbst die nichts ahnenden Mitschüler haben bereits das Verhalten bemerkt und reden darüber. Tsuna ist über all das natürlich nicht glücklich, als Reborn auftaucht. Er kommt direkt vom Hotel des Neunten und teilt Tsuna mit, dass dieser Tsunas Antwort nach der Schule erwartet. Tsuna allerdings macht sich Sorgen um Enma, da dieser nicht zurück gekommen ist, als er seine Sachen holen wollte. Reborn lässt sich jedoch nicht ablenken und zieht Tsuna nach der Schule zu Timoteo. Tsuna hat bereits eine Entscheidung für sich getroffen.

Kapitel293.png

Die Shimon Familie will wieder an Macht kommen

In der Stadt spricht Chrome endlich ihren "Stalker" an. Dieser stellt sich als Julie Katou vor und Chrome weiß, dass er ihr das ganze Essen sendet. Ebenfalls weiß sie von Reborn, dass er Mitglied der Shimon Familie ist. Julie scheint jedoch ganz andere Interesse zu haben und fragt Chrome ungeniert, ob sie nach der Zeremonie mit ihm auf ein Date gehen möchte und stellt zusätzlich fest, dass sie keinen festen Freund hat. Chrome wird die Situation zu viel und verschwindet, was Julie jedoch äußerst süß findet.

Im Hotel des Neunten treffen Tsuna und Timoteo wieder aufeinander. Tsuna erklärt ihm, dass er dankbar dafür ist, so viel Anerkennung zu bekommen, er jedoch denkt, dass die Mafiawelt für ihn einfach zu groß ist. Er möchte nicht, dass seine Wächter - alles Freunde - in Gefahr geraten, weswegen es ihm lieber wäre, die Zeremonie abzublasen und den Titel abzugeben.

Kaorus ring.png

Kaorus Ring

Am Abend verlassen Yamamoto und Kaoru als letztes das Baseballfeld. In der Umkleidekabine fragt Yamamoto Kaoru nach der Zeremonie, und ob er komme. Dieser bejaht die Frage und Yamamoto erwidert, dass er sich wirklich freue, dass Tsuna endlich Boss werde. Plötzlich fällt Kaoru etwas aus der Tasche und Yamamoto hebt es auf, wobei er erkennt, dass es sich um einen Ring handelt. Erstaunt darüber zeigt Yamamoto seinen Vongola-Ring, Kaoru hingegen reißt ihm den Ring aus der Hand und antwortet nur gezwungen. Dabei fällt das Band um seinen Ring ab und Yamamoto erkennt, dass darauf das Wappen der Vongola zu erkennen ist - durchgestrichen. Als er nachfragt, was dies bedeutet, wird Kaoru hektisch und antwortet ihm, dass dies nichts zu bedeuten habe. Yamamoto meint darauf - jedoch nur scherzhaft - dass dies bedeuten könnte, dass man die Vogola Familie ausschalten sollte. Den Spaß nicht erkennend, wird Kaoru ernst und aktiviert seinen Ring und eine unbekannte Flamme wird erzeugt. Dann geht alles sehr schnell und Yamamoto wird von einer unbekannten Attacke und Kraft schwer verwundet. Kaoru lässt den Regenwächter der Vongola blutüberströhmt zurück, welcher nun weiß, dass etwas ziemlich falsch läuft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki