Fandom

Reborn! - Wiki

Torikabuto

1.004Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Torikabuto
250px-Torikabuto.jpg
Status besiegt
Mafiafamilie Millefiore
Ring Nebel Mare-Ring
Flamme Nebel; Blitz
Boxtier Nebel Box des Massakers, Nebel Seeschlangen
Vorkommen Manga, Anime
1. Auftritt Kapitel 227, Episode 155
Seiyuu Matsumoto Shinobu

Torikabuto ist der Nebel Ring-Träger der Six Funeral Wreaths. Er ist äußerlich ein großgewachsener Mann mit Dämonenmaske. Wie sich später herausstellt ist er ein Mönch, der in einem Ritual geopfert wurde. Laut Byakuran ist er in der Lage, mit seinen Augen das wahre Wesen einer Person zu erkennen.

Story Überblick Bearbeiten

Choice Arc Bearbeiten

Er war zusammen mit seinem Untergebenen Saru einer der Teilnehmer an Choice. Bereits zu Beginn kämpfte er gegen Tsuna und wurde anscheinend besiegt, obwohl er sich in Wirklichkeit nur versteckte und Tsuna in einer Illusion einschloss, um ihn davon abzuhalten, das Ziel anzugreifen. Seine Illusion wurde später von Tsunas X-Burner zerstört.

Nachdem Yuni die Millefiore Famiglia verlässt kommt er mit dem Rest der Six Funeral Wreaths nach Namimori und greift gemeinsam mit Bluebell und Kikyo Kawahiras Laden an, in dem sich die Vongola zu diesem Zeitpunkt aufhalten. Mit einer Illusion von Lambo gelang es ihm auch tatsächlich Yuni gefangen zu nehmen. Durch Gammas Eingriff gelang es ihm jedoch nicht, sie zu Byakuran zurückzubringen. Er verwendet seine Box des Massakers, aber wird von Tsuna besiegt, da Chrome mit ihrer Vongola Box durch seine Illusionen hindurchsehen kann und Tsuna Anweisungen gibt. Seine Überrste werden von Kikyo mitgenommen, als dieser sich mit Bluebell zurückzieht. Während des Kampfes hinterlässt er jedoch ein spezielles Pulver auf einem der Vongola, dass den Wreaths erlaubt sie aufzuspüren.


Waffen und Boxwaffen Bearbeiten

Torikabuto Released.png

Nebel Box des Massakers

  • Nebel Seeschlangen: Fliegende Seeschlangen, die in Blitzflammen gehüllt sind. Er setzt diese Boxwaffe in Kombination mit seinen Illusionen ein, um seinen Körper, abgesehen von Kopf und Wirbelsäule, in Seeschlangen aufzulösen
  • Kettensägen: Torikabuto besitzt zwei Kettensägen, mit denen er Gammas Nero Volpi mit einem Schlag ausschalten konnte.
  • Nebel Box des Massakers: Beim Einsatz dieser Box wird Torikabuto zu einer Kombination aus Motte und Mensch mit einem Augenmuster auf den Flügeln. Wenn man diese Augen ansieht verliert man die Kontrolle über all seine Sinne.
  • Bakterien Puder: Ein spezielles Puder welches Torikabuto verstreute, nachdem er seine Box des Massakers aktiviert hatte. Das bestreute Ziel kann dann drei Tage lang überall gefunden werden. Dies wurde genutzt damit die restlichen Funeral Wreaths Yuni verfolgen konnten.


Kämpfe Bearbeiten


Trivia Bearbeiten

  • Wie alle Funeral Wreaths ist auch er nach einer Pflanze benannt: Der Wolfswurz, besser bekannt als Eisenhut, einer tödlichen Giftpflanze.
  • Kikyo erwähnte, dass Torikabuto und Daisy die schwächsten Funeral Wreaths wären.
  • Torikabuto ist der einzige Funeral Wreath der zwei Flammen besitzt.
  • Im Reborn! Fandom ist er die Nummer 16.
  • Sein Mare-Ring scheint in seine Hand eingearbeitet zu sein.
Millefiore Famiglia
Boss: Byakuran
Real Six Funeral Wreaths: Kikyo | Zakuro | Bluebell | Daisy | Torikabuto | Ghost
Fake Six Funeral Wreaths: Rasiel | Genkishi (Saru) | Glo Xinia
White Spell: Baishana | Iris Hepburn | Ginger Bread | Olgert
Black Spell: Nigella Beankabul | Dendro Chillum
Ehemalige Mitglieder Uni | Shoichi Irie | Spanner | Gamma | Tazaru | Nosaru | Leonardo Lippi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki