FANDOM


800px-Xanxus.png

Xanxus wollte mit einem Putsch die Macht übernehmen.


Der "Fall der Wiege" handelt davon, dass Xanxus durch einen Putsch-Versuch die Macht in der Vongola Famiglia an sich reißen wollte.

800px-Xanxus As A Kid.png

Xanxus kann bereits als Kind eine Todeswillenflamme entzünden. Deshalb glaubt seine Mutter, dass er der Sohn des Vongola IX. ist.

Etwa acht Jahre vor Beginn der Erzählung erfährt Xanxus, dass er nicht der leibliche Sohn von Timoteo, dem Vongola IX. ist. Timoteo hat den Jungen aus Mitleid adoptiert. Da er also nicht der Blutlinie der Vongolas entstammt, kann Xanxus auch nicht Nachfolger seines Adoptivvaters werden. Als Timoteo an seiner Stelle Tsunayoshi Sawada zu seinem Nachfolger bestimmt, wird Xanxus so wütend, dass er mit Gewalt die Macht an sich reißen will. Timoteo kann ihn jedoch besiegen und friert ihn mit dem Zero Point Breakthrough: First Edition ein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki